Geobüro Gifhorn
info@geogif.de 05376 977504

 

 

Grenzen des Verfahrens

Über den Wolken ist die Freiheit keineswegs grenzenlos. Durch Gesetze und Regularien sind Flüge mit Koptern (meist sinnvollen) Einschränkungen unterworfen. Dies betrifft etwa den Flug in No-Fly-Areas, wie sie z.B. im Umfeld von Flughäfen festgelegt sind.  Auch beim Flug über Wohngebieten sind Einschränkungen zu beachten.

Das Geobüro Gifhorn verfügt über eine „Allgemeine Aufstiegserlaubnis“ der Luftfahrtbehörde. Dennoch ist auch mit dieser Erlaubnis vor jedem Aufstieg zu klären, ob der Überflug ohne weiteres zulässig ist oder ob noch weitere Erlaubnisanträge erforderlich sind. Diese Klärung nimmt das Geobüro Gifhorn vor, wenn der Start- und Landepunkt sowie das Fluggebiet bekannt sind.